AGB

Rahmenbedingungen

- Materialmieten werden zu 100% weiterverrechnet

-Die benötigte Zeit für die Menü-Besprechung wird Ihnen nicht verrechnet.

-Nachbestellungen oder Abmeldungen teilen Sie uns bitte mindestens  4 Tage vor dem geplanten Anlass mit.

- Die letzte von Ihnen gemeldete Personenzahl wird als Minimum verbindlich verrechnet

-Bruch von Geschirr und Glas müssen wir Ihnen vollumfänglich  belasten.

 

Stundenansatz

Vor 22.00 Uhr Fr. 45.00/Stunde/Person

Nach 22.00 Uhr Fr. 65.00/Stunde/Person

Sonntagsarbeit Fr. 100.00/Stunde/Person

Als Arbeitszeit gelten die An- und Rückfahrt sowie die Bereitstellungs- und Aufräumarbeiten vor Ort.

 

Zahlungsbedingungen

Bei Großen oder höheren Auftragsvolumen wird je nach Anlass eine Anzahlung von CHF 2000.– bis CHF 3000.– verlangt.

Die Anzahlung ist anlässlich nach der Menüauswahl zu bezahlen.

Die Restzahlung des Auftrages wird dem Auftraggeber in Rechnung gestellt.

Die Rechnung ist netto innert 10 Tagen zu begleichen.